Hochzeitsvideo

was passiert während der Hochzeit?

Die häufigsten Fragen unserer Brautpaare zum Ablauf am Tag der Hochzeit. Unsere Antworten.

Ihr Film | Ihre Hochzeit

Wer filmt unsere Hochzeit?

Wir – Wina & Tom – filmen Ihre Hochzeit. Nur bei Luftaufnahmen arbeiten wir mit externen Partnern zusammen, die sich auf das Filmen mit Drohnen spezialisiert haben. Auch die komplette Nachbearbeitung wird von uns durchgeführt. Wenn Sie einen honeymoon-production Film buchen, dann erhalten Sie auch zu 100% honeymoon-production.

Wie lange ist das Filmteam vor Ort?

Das besprechen wir detailliert im unverbindlichen Vorgespräch. Dabei gehen wir ganz auf Ihre Wünsche ein. Eine Filmbegleitung macht ab zwei Stunden Sinn – wir begleiten Ihre Hochzeit aber auch gerne von den Vorbereitungen bis zur Party, also bis zu 15 Stunden. Auf Wunsch begleiten wir Sie auch an mehreren Tagen, zum Beispiel wenn die kirchliche oder freie Trauung und die Trauung im Standesamt an unterschiedlichen Tagen stattfinden.

Gibt das Filmteam Anweisungen?

Nein, das Filmteam hält sich zu allen Zeiten dezent im Hintergrund ohne Anweisungen zu geben. Es gibt nur ein paar Ausnahmen von dieser Regel: Wenn Sie statt einem Paar-Fotoshooting ein Paar-Videoshooting wünschen, dann besprechen wir mit Ihnen das Posing. Wenn Sie ein Videogästebuch wünschen, dann sprechen wir Ihre Gäste an, um ein Statement für das Videogästebuch zu filmen – gerne lassen wir uns hierbei von einem Trauzeugen unterstützen. Alle diese Ausnahmen besprechen wir in dem Vorgespräch mit Ihnen.

Brautpaar Fotoshooting - Bruckmühl

Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit Fotografen?

Hier gilt bei uns die Regel: der Fotograf darf im Film zu sehen sein, das Filmteam muss nicht auf den Fotos zu sehen sein. Das heißt der Fotograf hat bei uns Vorfahrt, solange er nicht dauerhaft eine unserer Kameras komplett blockiert.

Brautpaar Fotoshooting - Hochzeit am Starnberger See